KinFlex®

Kinesiologische Reflextherapie

Die KinFlex® Kinesiologische Reflextherapie vereint verschiedene Behandlungsformen mit langjähriger Praxiserfahrung zu einer effektiven Therapieform. Sie entstresst und zentriert körperliche sowie emotionale Symptome, die während der frühkindlichen Reflexentwicklung entstehen können.

Optimalerweise erfolgt die Reflextherapie bereits im Kindesalter, doch auch im Erwachsenenalter kann noch eine stabile Basis geschaffen werden.

Frühkindliche Reflexe

Frühkindliche Reflexe lösen unsere ersten Bewegungen im Mutterleib durch äußere Reize aus. Sie sind unwillkürlich, automatisch und bei jedem Menschen gleich. Reflexbewegungen unterstützen bereits im Embryonalalter das Wachstum, die Nerven- und Muskelentwicklung und später auch den Geburtsvorgang. In den späteren Lebensmonaten sind Reflexe maßgeblich am Aufrichtungsprozess beteiligt.

Hand in Hand mit den Reflexen entwickeln sich Sehen, Hören, Fühlen, Denken, Handeln, Gleichgewicht, Koordination und Wahrnehmung. Spätestens nach dreieinhalb Jahren sollten alle frühkindlichen Reflexe im System integriert sein. Denn erst dann werden Bewegungen  willentlich ausgeführt und sind nicht die Antwort auf einen äußeren Reiz.

Dieser Reifungs- und Integrationsprozess kann durch äußere Faktoren vor, während und auch nach der Geburt gestört werden.

Herausforderungen mit folgenden Themen

Konzentration

Ängste

Familienalltag

Andersfühlen

Schulalltag

Eigene Erwartungen

Sich selbst spüren

Unsicherheit

Konzentration

Ängste

Familienalltag

Andersfühlen

Schulalltag

eigene Erwartungen

sich selbst spüren

Unsicherheit

Ablauf der KinFlex® – Kinesiologischen Reflextherapie

Anamnesegespräch

Erfassung der Vorgeschichte, um sich auf das Wesentliche zu konzentrieren und das Thema zu verbalisieren

Kinesiologie

Durch den kinesiologischen Muskelfunktionstest werden nicht zentrierte Reflexe ausfindig gemacht

Kinesiologische Unterstützung

Die zuvor definierten und gestressten Reflexe werden nach dem kinesiologischen Prinzip zentriert

Isometrische Übungen

Die isometrischen Halteübungen sind mit KinFlex-eigener Bihemisphären-Musik kombiniert

Wahrnehmungsübungen

Bei diesen Bewegungsübungen werden alle Sinne angesprochen um die optimale Reflexentwicklung und Nachreifung zu unterstützen.

Was ist möglich?

Ein entspannteres Leben

Emotionale Stabilität

Motivation

Mit Veränderungen umgehen können

Fokus & Konzentration

Selbstbewusstsein

Gleichgewicht & Koordination

Erfolgserlebnisse beim Lesen, Schreiben & Rechnen

ein entspannteres Leben

Emotionale Stabilität

mit Veränderungen umgehen können

Fokus & Konzentration

Selbstbewusstsein

Gleichgewicht & Koordination

Motivation

Erfolgserlebnisse beim Lesen, Schreiben & Rechnen

Das KinFlex® Reflextherapie Paket

Das KinFlex®
Reflextherapie Paket

Dieses Reflextherapie-Paket hat den Wert von 799,- € (1.199,- CHF) und beinhaltet:

1 Ermittlung und Bearbeitung der restaktiven Reflexe mittels bereits vorgestellter Methoden

2 Telefonischer Support zwischen den Sitzungen bei Bedarf

3 Abschlussgespräch

4 Kontrolltermin nach 3-6 Monaten je nach ermitteltem Bedarf

5 möglicher Bonus bei Reflextherapie von Kindern:
Entstressung des Stress-Schutz- und Bonding-Reflexes eines Elternteils

Erfahrungsberichte

Loading...

Finde Expert:innen in deiner Nähe!

Expert:innensuche

Finde jetzt zu dir passende Expert:innen in deiner Nähe und erfahre mehr über sie und ihr Wirken!

Expert:in finden